Gebührenbremse

Gebühren

Der Bund hat bekanntlich einen einmaligen Zweckzuschuss zum Zweck der Finanzierung der Senkung von Gebühren für die Benützung von Gemeindeeinrichtungen und -anlagen (Wasserversorgung, Abwasserbeseitigung und Müllabfuhr) beschlossen.

Diese sog. Gebührenbremse wird in Ungenach pro Haushalt in gleicher Höhe als Reduzierung der Grundgebühr (§ 2 Abs. 2 Abfallgebührenordnung) ausbezahlt werden und beträgt € 50,49 pro gebührenpflichtigen Haushalt. Diesen Zweckzuschuss „Gebührenbremse“ finden Sie als Gutschrift auf Ihrer nächsten Quartalsabrechnung!

28.06.2024