Verkehrsbeeinträchtigung während der Sanierung der Friedhofmauer

Bautelle

Am 15. Juli 2024 beginnen für 3 Wochen (bis einschließlich 05.08.2024) die Sanierungsarbeiten beim letzten Teilstück der Friedhofmauer. Nach der Sanierung des Putzes folgen Spengler– und Malerarbeiten und außen wird der Vorsprung mit Schindeln eingedeckt.

Für die Absicherung der Baustelle ist in dieser Zeit eine Ampelanlage mit Wartezeitanzeige installiert.

02.07.2024